Tag Archives: Comic

Comic „Love Migration“

Mein neuer Comic heisst „Love Migration“ und wurde gefördert von Quarteera e.V..
Ich habe das Buch erstmals auf der Party zum Internationalen Frauentag
mit Quarteera e.V. im P.A.N.D.A Theater in Berlin-Prenzlauer Berg präsentiert.
Fotos der Veranstaltung und weitere Termine folgen!

Sie können Ihr signiertes Exemplar von „Love Migration“ hier bestellen:
lovemigration @ steinercomix.de. Schreiben Sie mir Ihre Postadresse. Ich teile
Ihnen die Kosten für Versand und Verpackung sowie Zahlungsinformationen mit
und versende nach Zahlungseingang. Das Heft selbst ist kostenlos.
Quarteera e.V. freut sich über Spenden.

Queer & Flucht

Comic-Workshop „Queer & Flucht“ beim CSD Cottbus e.V. am Freitag Nachmittag, den 8. Februar 2109. Teilnahme kostenlos und nur mit Anmeldung wegen begrenzter Platzzahl. Mehr Info und Anmeldung zu den Queeren Comic-Workshops: www.csd-cottbus.info

Comic-Workshop bei der AIDS-Hilfe Lausitz

Comic-Workshop „HIV im 21. Jahrundert, der rote Punkt“ bei der AIDS-Hilfe Lausitz e.V. und dem CSD Cottbus e.V. am Freitag Nachmittag, den 11. Januar 2019. Teilnahme kostenlos und nur mit Anmeldung wegen begrenzter Platzzahl. Anmeldung: www.aids-hilfe-lausitz.de.

Comic-Projekt „2048“


Das Goethe-Institut in China wird 30 und hat chinesisch- und deutschsprachige Comicschaffende zum Projekt „2048“ eingeladen. Ich war dabei! Alle Beteiligten erhielten ein zufällig ausgewähltes Foto von einem Ort in Peking oder Berlin, mit der Frage: „Wie wird es genau hier in 30 Jahren aussehen?“. Hier geht es zur Galerie: www.goethe.de

Comic-Workshop „HIV & Rote-Schleife“

Am 16. November findet unser nächster Comic-Workshop im Kulturzentrum „Bunte Welt“ Cottbus statt. Er steht ganz im Zeichen des WELT-AIDS-TAGes, der am 01.12. weltweit mit unterschiedlichen Veranstaltungen begangen wird.
Mehr zum Comic-Workshop: www.csd-cottbus.info
Zur Anmeldung: http://veranstaltung.csd-cottbus.info/
www.csd-cottbus.info
www.aids-hilfe-lausitz.de

Queere Comic-Workshops in Cottbus

Mit dem CSD Cottbus e.V. biete ich viermal im Jahr queere Comic-Workshops an. Anmeldungen für die nächsten Termine sind ab sofort möglich:
24.08.2018 | 16:00-20:00 Uhr „Queer & Sport“
14.12.2018 | 16:00-20:00 Uhr „Queer & Märchen“
22.02.2018 | 16:00-20:00 Uhr „Queer & Flucht“
Begrenzte Platzzahl – Teilnahme nur mit Anmeldung: https://www.csd-cottbus.info
Hier geht es zu meinen Workshops beim CSD Cottbus e.V.: https://www.csd-cottbus.info
CSDCBWorkshop

Neuer Kurs in der Comicbibliothek

Am 13. November beginnt wieder mein Abendkurs „Comiczeichnen am Dienstag -für Erwachsene“ in der Comicbibliothek Renate in Berlin: https://www.renatecomics.de.
Weitere Informationen und Anmeldung bei mir unter post(at)steinercomix.de .
VHS

CSD Cottbus Ausstellungen

Zum CSD Cottbus 2017 hatte ich drei Ausstellungen: beim Landesamt für Versorgung LASV Cottbus anlässlich der Hissung der Regenbogen-Flagge, im Kreistag Forst (Lausitz) und im Gladhouse Cottbus zur Abschlussparty im GLAD-House.
20643495_10212952174376227_6674898851735014789_o

Stribefeber Comicfestival Kristiansand

Im November 2016 war ich Gast beim Stribefeber Comicfestival in Kristiansand, Norwegen! Beim Workshop mit dem Goethe-Institut und ZeichnerInnen aus Norwegen, der Bundesrepublik, Schweden, Finnland, Dänemark und Grossbritannien skizzierten wir erste Ideen zum Projekt „Picture Politics“. Die „Picture Politics“-website it jetzt online! Sie finden sie
HIER. Auf meine Lesung „Human Righs, history and my Comics“ folgte eine lebhafte Diskussion, und ich freue mich über zwei schöne Artikel im Norwegischen Comic-Magazin „Serinett“: „En familie som formet Tyskland“ und „Dypdykk i jødisk historie“ von Trond Sätre.

Stribe

team

goethe

Serinett

karstein

Theater

stage

Hieronymus Bosch Comic-Workshop

Comic-Workshop zu Hieronymus Bosch bei der Volkshochschule Berlin Steglitz-Zehlendorf am 30./31.7. – es sind noch Plätze frei! Information und Anmeldung HIER.
Bosch Comic

Comic zum Frauengottesdienst

Ezechiel

Mirjam

„Neue Geistkraft werde ich in Eure Mitte geben“ (Ezechiel 36, 27)

Einen Comic und Illustrationen habe ich beigesteuert für die Arbeitshilfe zum Frauensonntag, herausgegeben vom Amt für kirchliche Dienste der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz AKD EKBO. Die Broschüre kann bestellt werden bei Susanne Cordier-Krämer: s.cordier-kraemer@akd-ekbo. Ein kompletter Download ist HIER möglich. Bei der Gottesdienst-Werkstatt zum Thema Visionen am 5. Juni 2016 im Berliner Tagungshaus der AKD leitete ich einen Comic-Workshop für kirchliche Mitarbeiterinnen, und den Mirjamsonntag in der Berliner Samariterkirche am 26. Juni habe ich LIVE mitgezeichnet. Foto: Mariia Balganova

Reprodukt 25

Am Samstag den 18. Juni 2016 feierte Reprodukt seinen 25. Geburtstag auf dem Exrotaprint-Gelände in Berlin-Wedding! Wie auch Dirk Schwieger, Aisha Franz, Mawil, Sascha Hommer und andere habe ich zum Abendprogramm beigetragen. Es war ein tolles Fest!

Bildschirmfoto 2016-09-13 um 07.27.43

Comic-Salon Erlangen

Im Vorfeld des diesjährigen Internationalen Comics-Salons Erlangen habe ich wieder einige Workshops geleitet: im Rahmen des kulturpädagogischen Projekts „Comic macht Schule“ im Städtischen Hort Liegnitzer Strasse, in der Realschule am Europakanal und in der Hermann-Hedenus-Mittelschule sowie bei Siemens für die Kinder der Angestellten.

Comic-Salon

Im Städtischen Hort Liegnitzer Strasse hatten wir bereits den dritten Workshop in Folge – mit den jeweils jüngsten akkreditierten KünstlerInnen des Salons! Auch dieses Jahr haben wir wieder eine Publikation: „Hort Spots III – vom Alltag in die Phantasiewelt und zurück“. Auf dem 17. Internationalen Comic-Salon Erlangen vom 26.–29. Mai 2016 haben wir die Ergebnisse der Schul-Workshops feierlich in der Heinrich-Lades-Halle präsentiert, und der Deutschlandfunk schenkte uns mit einem Interview in der Sendung „Kakadu“ gebührende Beachtung! Nachzuhören ist der Beitrag HIER.

messe_malter8283

WorkErl

Internationale Comic-Umfrage

CZ_ArnQWcAI-9Wu
Femicomix Finland und Ladydrawers haben diese erste Internationale Umfrage zur Situation von Menschen entwickelt, die mit Comics arbeiten. Bitte beteiligt Euch / beteiligen Sie sich noch bis 15. Mai 2016 – vielen Dank!
Im Juli kommen wir in Finnland zusammen und werten die Ergebnisse aus…

Neuer Abendkurs in Berlin

Am 17. November beginnt wieder von neuem das “Comiczeichnen am Dienstag – für Erwachsene”! 12 Abende vierzehntägig in der Comicbibliothek RENATE in Berlin-Mitte. Der Kurs kann mit dem Graphic Novel-Schreibkurs bei Ulla Loge zu einem Kombipreis belegt werden. Anmeldung und weitere Informationen: post(at)steinercomix.de. Es sind noch Plätze frei! Zur Comicbibliothek Renate: http://renatecomics.blogspot.de/.
CoPraxis

Mendelssohn Festival Hamburg

Programmheft

Zum Internationalen Mendelssohn Festival in Hamburg durfte ich Zeichnungen beisteuern! Zu sehen online, im Programmheft und auf Plakaten. Termin des Mendelssohn-Festivals: 16. bis 28. September 2015. Ich wünsche allen Beteiligten ein rauschendes Fest! Zur Homepage des Festivals geht es HIER. Unten: Plakate in Hamburg, fotografiert von I. Herzog

Hamburg-1

Hamburg-3

Hamburg-2

Buchpräsentation in Görlitz

„Die anderen Mendelssohns – Karl Mendelssohn Bartholdy“ am 13. September um 15 Uhr am historischen Ort in Görlitz; mit Bildern aus dem Buch, Vortrag und Signieraktion im Rahmen des „Tag des offenen Denkmals 2015“. Dr. Kahlbaum Kompetenzzentrum für Gesundheit GmbH & Co. KG, ehem. II. Med., Haus 5, im althistorischen Saal, Dr. Kahlbaum-Alle 17, D-02826 Görlitz

Weitere Informationen bei www.reprodukt.com.

kahlbaum

KARL

Helsinki Comics Festival 2015

1380401_10201939771193030_599702915_n

Ich freue mich riesig, mit Femicomix Finland am Helsinki Comix Festival teilzunehmen! Freitag, 28.8. um 15.30: Podiumsgespräch mit Aija Salo im Festival-Zentrum; Comic-Workshop „Exploration of Identity“ beim Goethe-Institut Helsinki, Salomonkatu 5B, seminar room von 16.30 – 20.30 Uhr. Weitere Informationen und Anmeldung HIER.

www.sarjakuvafestivaalit.fi
feministinensarjakuva.sarjakuvablogit.com

Fotos: Masha Balganova
11938106_10152976186510800_1250793343_n

11780638_10207453101945081_344941511_n

11937905_10207453102465094_80949939_n

„Kinosommer Welcome“ in Forst/ Lausitz

Als Live-Comiczeichnerin habe ich mich am „Kinosommer Welcome – ein Abend zum Thema Flucht“ auf dem Gelände des Park 7 in Forst/ Lausitz beteiligt. Unter dem Motto „Schöner leben ohne Nazis“ lud der Kreisjugendring Spree-Neiße am 18. Juli zu Film und Diskussion ein. Spontan entstand ein neues Format: ein Live-Comic, gemeinsam entwickelt und von mir ausgeführt. Zur Homepage und Fotogalerie geht es HIER . Fotos: Stefan Fiedler

welcome1

welcome2

Comic-Wochenende 25./ 26.7.2015

Am 25. und 26. Juli leite ich im Sommerprogramm der Victor-Gollancz- Volkshochschule in Berlin Steglitz-Zehlendorf ein Comic-Wochenende unter dem Motto „Witwe Bolte 2015“. Anlass ist das Erscheinen von „Max und Moritz“ von Wilhelm Busch vor 150 Jahren. Anmeldung und weitere Informationen HIER.Bildschirmfoto 2015-06-05 um 08.18.40WBolte

Post Navigation