Tag Archives: Seminar

Kirchentags-Workshop

DEKT36_Logoblock_zweizeilig_orange

DEKT36_Logoblock_zweizeilig_orange

Auf dem Kirchentag Berlin – Wittenberg biete ich einen Comic-Workshop unter dem Titel „Von Angesicht zu Angesicht“ an. Ort: Gemeindehaus der Auenkirche, Wilhelmsaue 119, Berlin-Wilmersdorf, Zeit: Donnerstag, den 25.Mai 2017 von 13.00 – 15.00.
Infos zum Kirchentag und das gesamte Programm: https://www.kirchentag.de.

LIVE-Zeichnen in Basel

Imagine_O

In Basel habe ich als LIVE-Zeichnerin die summer school „imagine otherweise“ des Netzwerks Gender Studies Schweiz an der Universität Basel begleitet. Eine wunderbare Woche voller Vorträge, Dikussionen und spannender Begegnungen! Download des Programmflyers HIER. Auf dem ersten Bild: Dr. Ange-Marie Hancock bei ihrer Keynote, die auch die Fotos gemacht hat – vielen Dank!

Imagine_O

14316969_589658931159451_4661198870468796299_n

14202584_589658927826118_8466988347232816553_n

14237640_589658904492787_6651234058010392802_n

14202593_589658897826121_912402263251850919_n

Zeichnen beim CSD Cottbus 2016

Bildschirmfoto 2016-07-25 um 10.10.46

Den CSD Cottbus habe ich dieses Jahr rundum gezeichnet, und es war wundervoll! Im Kurzfilm zur Demo bin ich ab Sekunde 25 in Aktion:

Bildschirmfoto 2016-07-25 um 10.10.46

Meine Illustrationen zum Programm sind auf der Homepage des CSD Cottbus zu sehen: www.csd-cottbus.info (bitte auch nach unten scrollen). Und sogar auf Tassen! Foto: Petra Knickmeyer

CPTasse

Meine Illustration „Schlüssel zur Vielfalt“ mit dem Cottbusser Wappentier haben Daniel Gaumert und Thomas Weber nachgebaut. Er wurde feierlich dem Sozialdezernenten der Stadt Cottbus überreicht.

CPSchlu

CPSchlux

Von links nach rechts: Berndt Weiße, Michael Ziltz und Miss Cherry Moonlight:

Schluess0

Ausstellungen im Glad-House Cottbus und Landesamt für Soziales und Versorgung zeigten meine Zeichnungen der letzten Jahre. Einige Fotos dazu HIER.

Bei der Party im Glad-House hat Jasmin Zschö mir über die Schulter geguckt:

Beim Comicworkshop widmeten wir uns dem Thema „Erforschung von Identität“. Foto: Stefan Fiedler. Weitere Bilder HIER.
CPWork

Hieronymus Bosch Comic-Workshop

Bosch Comic

Comic-Workshop zu Hieronymus Bosch bei der Volkshochschule Berlin Steglitz-Zehlendorf am 30./31.7. – es sind noch Plätze frei! Information und Anmeldung HIER.
Bosch Comic

Comic zum Frauengottesdienst

Ezechiel

Ezechiel

Mirjam

„Neue Geistkraft werde ich in Eure Mitte geben“ (Ezechiel 36, 27)

Einen Comic und Illustrationen habe ich beigesteuert für die Arbeitshilfe zum Frauensonntag, herausgegeben vom Amt für kirchliche Dienste der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz AKD EKBO. Die Broschüre kann bestellt werden bei Susanne Cordier-Krämer: s.cordier-kraemer@akd-ekbo. Ein kompletter Download ist HIER möglich. Bei der Gottesdienst-Werkstatt zum Thema Visionen am 5. Juni 2016 im Berliner Tagungshaus der AKD leitete ich einen Comic-Workshop für kirchliche Mitarbeiterinnen, und den Mirjamsonntag in der Berliner Samariterkirche am 26. Juni habe ich LIVE mitgezeichnet. Foto: Mariia Balganova

Comic-Salon Erlangen

messe_malter8283

Im Vorfeld des diesjährigen Internationalen Comics-Salons Erlangen habe ich wieder einige Workshops geleitet: im Rahmen des kulturpädagogischen Projekts „Comic macht Schule“ im Städtischen Hort Liegnitzer Strasse, in der Realschule am Europakanal und in der Hermann-Hedenus-Mittelschule sowie bei Siemens für die Kinder der Angestellten.

Comic-Salon

Im Städtischen Hort Liegnitzer Strasse hatten wir bereits den dritten Workshop in Folge – mit den jeweils jüngsten akkreditierten KünstlerInnen des Salons! Auch dieses Jahr haben wir wieder eine Publikation: „Hort Spots III – vom Alltag in die Phantasiewelt und zurück“. Auf dem 17. Internationalen Comic-Salon Erlangen vom 26.–29. Mai 2016 haben wir die Ergebnisse der Schul-Workshops feierlich in der Heinrich-Lades-Halle präsentiert, und der Deutschlandfunk schenkte uns mit einem Interview in der Sendung „Kakadu“ gebührende Beachtung! Nachzuhören ist der Beitrag HIER.

messe_malter8283

WorkErl

Visualisierungs-Seminare bei ver.di

VERDI-Farbe_ohne-Schriftzug

Zwei Visualisierungs-Seminare habe ich mit Hartwig Mallmann für ver.di Berlin geleitet, eine Menge Spass gehabt, selber viel gelernt und tolle Menschen getroffen! Termine waren der 11./12. Dezember 2015 und der 22./23. Januar 2016 im Bildungs- und Begegnungszentrum „Clara Sahlberg“ in Berlin.
VERDI-Farbe_ohne-Schriftzug
verdi

Neuer Abendkurs in Berlin

CoPraxis

Am 17. November beginnt wieder von neuem das “Comiczeichnen am Dienstag – für Erwachsene”! 12 Abende vierzehntägig in der Comicbibliothek RENATE in Berlin-Mitte. Der Kurs kann mit dem Graphic Novel-Schreibkurs bei Ulla Loge zu einem Kombipreis belegt werden. Anmeldung und weitere Informationen: post(at)steinercomix.de. Es sind noch Plätze frei! Zur Comicbibliothek Renate: http://renatecomics.blogspot.de/.
CoPraxis

Comic-Wochenende 25./ 26.7.2015

WBolte

Am 25. und 26. Juli leite ich im Sommerprogramm der Victor-Gollancz- Volkshochschule in Berlin Steglitz-Zehlendorf ein Comic-Wochenende unter dem Motto „Witwe Bolte 2015“. Anlass ist das Erscheinen von „Max und Moritz“ von Wilhelm Busch vor 150 Jahren. Anmeldung und weitere Informationen HIER.Bildschirmfoto 2015-06-05 um 08.18.40WBolte

Workshops in Perm, Moskau und Murmansk

bok-o-bok

bokobok
Im April durfte ich zu meiner grossen Freude für das Internationale LGBT-Filmfestival Side-By-Side wieder Comic-Workshops zum Thema „Erforschung von Identität“ leiten, diesmal in Perm, Murmansk und Moskau. Ich hatte eine unvergessliche Zeit! In der Buchhandlung Dodo Moskau präsentierten wir die Comic-Anthologie „How much queer work! LGBT Comics from around the world“. Die Fotografin Katya Razumnaya hat den anschliessenden Workshop begleitet. Ihre Fotos sind HIER auf der Facebook-Seite des Internationale LGBT-Filmfestivals Side-By-Side zu sehen. Zur Homepage des Festivals geht es hier. Vom Workshop in Perm berichtet HIER ein Artikel in russischer Sprache.

Perm
Perm
Moskau
Work-1
Murmansk
Murmansk

Comic-Workshops in St. Petersburg

Side-By-Side

November 2014: Als Gast des 7. Side by Side LGBT International Film Festival St.Petersburg leite ich Comicworkshops zum Thema „Exploration of Identity“. Ewgenija Lasarewa fotografiert einen der Workshops; ihre Bilder auf der Facebook-Seite des Festivals lassen erkennen, wieviel Spass wir hatten! Informationen zum Festival finden Sie HIER; zu meinen Workshops geht es HIER. Spenden und das Festival unterstützen können Sie HIER.

StPeter2
Side-By-Side

Literaturseminar in Haus Villigst

Literatur

Literatur

Lebensbilder-Bilder vom Leben geschrieben-gezeichnet-gelesen

Ein Seminar der Büchereifachstelle der Evangelischen Kirche von Westfalen im Tagungshaus Villigst in Schwerte am 27. und 28. April 2012 mit Dr. Claudia Puschmann, Historikerin und Autorin, und Elke R.Steiner, Comiczeichnerin und Illustratorin