Reprodukt 25

Bildschirmfoto 2016-09-13 um 07.27.43

Am Samstag den 18. Juni 2016 feierte Reprodukt seinen 25. Geburtstag auf dem Exrotaprint-Gelände in Berlin-Wedding! Wie auch Dirk Schwieger, Aisha Franz, Mawil, Sascha Hommer und andere habe ich zum Abendprogramm beigetragen. Es war ein tolles Fest!

Bildschirmfoto 2016-09-13 um 07.27.43

Comic-Salon Erlangen

messe_malter8283

Im Vorfeld des diesjährigen Internationalen Comics-Salons Erlangen habe ich wieder einige Workshops geleitet: im Rahmen des kulturpädagogischen Projekts „Comic macht Schule“ im Städtischen Hort Liegnitzer Strasse, in der Realschule am Europakanal und in der Hermann-Hedenus-Mittelschule sowie bei Siemens für die Kinder der Angestellten.

Comic-Salon

Im Städtischen Hort Liegnitzer Strasse hatten wir bereits den dritten Workshop in Folge – mit den jeweils jüngsten akkreditierten KünstlerInnen des Salons! Auch dieses Jahr haben wir wieder eine Publikation: „Hort Spots III – vom Alltag in die Phantasiewelt und zurück“. Auf dem 17. Internationalen Comic-Salon Erlangen vom 26.–29. Mai 2016 haben wir die Ergebnisse der Schul-Workshops feierlich in der Heinrich-Lades-Halle präsentiert, und der Deutschlandfunk schenkte uns mit einem Interview in der Sendung „Kakadu“ gebührende Beachtung! Nachzuhören ist der Beitrag HIER.

messe_malter8283

WorkErl

Workshop in Cottbus

CottWork

Zur Pride-Week in Cottbus leite ich dieses Jahr einen Comic-Workshop! Thema: „Erforschung von Identität“. Termin: 1. Juli 2016 von 17.00 bis 21.00 Uhr. Die Zahl der Teilnehmenden ist begrenzt und wir bitten um Anmeldung unter www.csd-cottbus.info Ich freue mich auf Euch!

CottWork

Workshop in ST. Petersburg

Works7

Am 27. Februar leite ich wieder einen Comic-Workshop für das wunderbare LGBT Internationale Filmfestival Side by Side St. Petersburg!Works7

LIVE-Zeichnen in der Lausitz

Bildschirmfoto 2015-10-27 um 13.39.07

Bildschirmfoto 2015-10-27 um 13.39.07

Ich freue mich riesig, auch im neuen Jahr LIVE für das Projekt „Demokratie (er-) leben!“ der Externen Koordinierungs- und Fachstelle im Landkreis Spree-Neiße zu zeichnen! Weitere Informationen HIER. Zwischen den Jahren interviewte mich die Lausitzer Rundschau. Foto: Jana Handrischeck

12212578_1002883979787078_1105531362_n

LR-08

Politik

Internationale Comic-Umfrage

CZ_ArnQWcAI-9Wu

CZ_ArnQWcAI-9Wu
Femicomix Finland und Ladydrawers haben diese erste Internationale Umfrage zur Situation von Menschen entwickelt, die mit Comics arbeiten. Bitte beteiligt Euch / beteiligen Sie sich noch bis 15. Mai 2016 – vielen Dank!
Im Juli kommen wir in Finnland zusammen und werten die Ergebnisse aus…

Visualisierungs-Seminare bei ver.di

VERDI-Farbe_ohne-Schriftzug

Zwei Visualisierungs-Seminare habe ich mit Hartwig Mallmann für ver.di Berlin geleitet, eine Menge Spass gehabt, selber viel gelernt und tolle Menschen getroffen! Termine waren der 11./12. Dezember 2015 und der 22./23. Januar 2016 im Bildungs- und Begegnungszentrum „Clara Sahlberg“ in Berlin.
VERDI-Farbe_ohne-Schriftzug
verdi

Hyperbandrauschen – Radiogespräch

Bildschirmfoto 2016-01-11 um 15.48.56

Bildschirmfoto 2016-01-11 um 15.48.56Dienstag, den 12.1.2016 bin ich Gast beim Hyperbandrauschen, Privatradio der C-Base in Berlin. Wir reden über biographische Comics, Recherche, Workshops und die Situation in Russland. Schaltet ein. Di 12.1. ab 22:45 Uhr auf UKW 88.4 (Berlin), UKW 90,7 (Potsdam) oder im Stream auf senderberlin.org. Hyperbandrauschen.

Bildschirmfoto 2016-01-13 um 23.19.19

Einen sehr schönen Nachtrag zum HYPERBANDRAUSCHEN samt Link zum Nachhören hat mein Gastgeber und Gesprächspartner macro auf seinem Blog veröffentlicht: www.macrone.de.

LIVE-Zeichnen bei der DeGeDe

c20d7fab38

Als LIVE-Zeichnerin durfte ich mich an der Veranstaltung „Demokratiepädagogik neu aufgestellt“ am 16. und 17. November 2015 in der Heinrich-Böll-Stiftung Berlin beteiligen. Anlass war das 10-jährigen Bestehen der DeGeDe , der Deutschen Gesellschaft für Demokratiepädagogik. Drei Schulen wurden mit dem „Preis für demokratische Schulentwicklung“ für Partizipation, Inklusion und Diversität ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch! Mehr Info hier unter www.degede.de und Bilder von diesem tollen Tag HIER

DeGeDe

DeGeDe2

DeGeDe1

DeGeDe4

VHS Abendkurs in Berlin

vhs2

vhs2
Am 11.1.2016 startet wieder mein Volkshochschulkurs „Comic-Praxis für Erwachsene“! Kursdetails HIER.

Reformation und Bild

CartoonistVIPTisch1

CartoonistVIPTisch1

Ich freue mich, am 30. Oktober als LIVE-Zeichnerin die Veranstaltung „Frauen reden zu Tisch – Berliner Tischreden“ zum Thema Reformation und Bild in der Evangelischen Akademie zu Berlin zu begleiten! Hier ein Bericht vom Frauenpolitischen Rat

Neuer Abendkurs in Berlin

CoPraxis

Am 17. November beginnt wieder von neuem das “Comiczeichnen am Dienstag – für Erwachsene”! 12 Abende vierzehntägig in der Comicbibliothek RENATE in Berlin-Mitte. Der Kurs kann mit dem Graphic Novel-Schreibkurs bei Ulla Loge zu einem Kombipreis belegt werden. Anmeldung und weitere Informationen: post(at)steinercomix.de. Es sind noch Plätze frei! Zur Comicbibliothek Renate: http://renatecomics.blogspot.de/.
CoPraxis

Mendelssohn Festival Hamburg

FelixMB5

Programmheft

Zum Internationalen Mendelssohn Festival in Hamburg durfte ich Zeichnungen beisteuern! Zu sehen online, im Programmheft und auf Plakaten. Termin des Mendelssohn-Festivals: 16. bis 28. September 2015. Ich wünsche allen Beteiligten ein rauschendes Fest! Zur Homepage des Festivals geht es HIER. Unten: Plakate in Hamburg, fotografiert von I. Herzog

Hamburg-1

Hamburg-3

Hamburg-2

Buchpräsentation in Görlitz

kahlbaum

„Die anderen Mendelssohns – Karl Mendelssohn Bartholdy“ am 13. September um 15 Uhr am historischen Ort in Görlitz; mit Bildern aus dem Buch, Vortrag und Signieraktion im Rahmen des „Tag des offenen Denkmals 2015“. Dr. Kahlbaum Kompetenzzentrum für Gesundheit GmbH & Co. KG, ehem. II. Med., Haus 5, im althistorischen Saal, Dr. Kahlbaum-Alle 17, D-02826 Görlitz

Weitere Informationen bei www.reprodukt.com.

kahlbaum

KARL

Helsinki Comics Festival 2015

1380401_10201939771193030_599702915_n

1380401_10201939771193030_599702915_n

Ich freue mich riesig, mit Femicomix Finland am Helsinki Comix Festival teilzunehmen! Freitag, 28.8. um 15.30: Podiumsgespräch mit Aija Salo im Festival-Zentrum; Comic-Workshop „Exploration of Identity“ beim Goethe-Institut Helsinki, Salomonkatu 5B, seminar room von 16.30 – 20.30 Uhr. Weitere Informationen und Anmeldung HIER.

www.sarjakuvafestivaalit.fi
feministinensarjakuva.sarjakuvablogit.com

Fotos: Masha Balganova
11938106_10152976186510800_1250793343_n

11780638_10207453101945081_344941511_n

11937905_10207453102465094_80949939_n

„Kinosommer Welcome“ in Forst/ Lausitz

welcome1

Als Live-Comiczeichnerin habe ich mich am „Kinosommer Welcome – ein Abend zum Thema Flucht“ auf dem Gelände des Park 7 in Forst/ Lausitz beteiligt. Unter dem Motto „Schöner leben ohne Nazis“ lud der Kreisjugendring Spree-Neiße am 18. Juli zu Film und Diskussion ein. Spontan entstand ein neues Format: ein Live-Comic, gemeinsam entwickelt und von mir ausgeführt. Zur Homepage und Fotogalerie geht es HIER . Fotos: Stefan Fiedler

welcome1

welcome2

CSD Cottbus 2015

Cottbus

Bild1

Zum vierten mal bereits habe ich dieses Jahr beim Cottbus CSD LIVE gezeichnet – es war ein Fest und wird jedes Jahr schöner! Zur Bildergalerie vom 11. Juli 2015 geht es HIER.

Comic-Wochenende 25./ 26.7.2015

WBolte

Am 25. und 26. Juli leite ich im Sommerprogramm der Victor-Gollancz- Volkshochschule in Berlin Steglitz-Zehlendorf ein Comic-Wochenende unter dem Motto „Witwe Bolte 2015“. Anlass ist das Erscheinen von „Max und Moritz“ von Wilhelm Busch vor 150 Jahren. Anmeldung und weitere Informationen HIER.Bildschirmfoto 2015-06-05 um 08.18.40WBolte

Gespräch in Helsinki

Bildschirmfoto 2015-06-24 um 23.06.27

Am Freitag, den 26. Juni 2015 um 16 Uhr bin ich zu Gast bei Femicomix Finland
im Comics Center Sarjakuvakeskus Helsinki: „Meet Elke Renate Steiner (DE)!“. Wir tauschen uns über unsere Arbeit aus – Zuhörerinnen und Zuhörer sind herzlich willkommen!
Weitere Infos HIER.

ComicsCenter

Workshops in Perm, Moskau und Murmansk

bok-o-bok

bokobok
Im April durfte ich zu meiner grossen Freude für das Internationale LGBT-Filmfestival Side-By-Side wieder Comic-Workshops zum Thema „Erforschung von Identität“ leiten, diesmal in Perm, Murmansk und Moskau. Ich hatte eine unvergessliche Zeit! In der Buchhandlung Dodo Moskau präsentierten wir die Comic-Anthologie „How much queer work! LGBT Comics from around the world“. Die Fotografin Katya Razumnaya hat den anschliessenden Workshop begleitet. Ihre Fotos sind HIER auf der Facebook-Seite des Internationale LGBT-Filmfestivals Side-By-Side zu sehen. Zur Homepage des Festivals geht es hier. Vom Workshop in Perm berichtet HIER ein Artikel in russischer Sprache.

Perm
Perm
Moskau
Work-1
Murmansk
Murmansk